CIRCUS EINS – Aktuelle Kunst

CIRCUS EINS – Aktuelle Kunst
Kronprinzenpalais
Circus 1, 18581 Putbus

Susanne Burmester (Künstlerische Leitung)
Telefon +49 151 42 44 66 38
mail[at]circus-eins.de

April–Oktober täglich 11–17 Uhr
November–März Do–So 11–17 Uhr

CIRCUS EINS ist ein Projekt von Kunstfest Rügen e.V.
Weitere Informationen über die Residenzstadt Putbus finden Sie hier

Foto: Olaf Fippinger
Foto: Olaf Fippinger

 

CIRCUS EINS – Aktuelle Kunst präsentiert wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Der Ausstellungsort am Rondellplatz „Circus“ in Putbus engagiert sich für die Vermittlung künstlerischer Positionen auf  Rügen und in Mecklenburg-Vorpommern, die einen Bezug zur Gegenwart besitzen. Es werden Künstlerinnen und Künstler vorgestellt, die das Profil des Ausstellungsprogramms schärfen und überregionale Relevanz besitzen.

Seit 2014 nutzen wir außerdem ein teilsaniertes Haus am Circus 11 für temporäre Ausstellungen. Seit 2016 laden wir gemeinsam mit FLZ Stahl- und Metallbau Lauterbach GmbH für die Sommermonate einen Künstler oder eine Künstlerin zu einer ortsspezifischen Installation in der historischen Schmiede auf dem Unternehmensgelände ein. Seit Sommer 2018 ist auch die Kapelle Kasnevitz Standort der Aktivitäten. 

Träger von CIRCUS EINS – Aktuelle Kunst ist der gemeinnützige Verein Kunstfest Rügen e.V. Er ist Partner der DKB Stiftung für gesellschaftliches Engagement. Die Stiftung mit Sitz in Liebenberg bei Berlin ist Eigentümer des Kronprinzenpalais Putbus und ermöglicht mit ihrer Unterstützung die Aktivitäten des Vereins. Künstlerische Leiterin und Kuratorin der Projekte ist Susanne Burmester